Made With

Wir verabschieden uns von Valentina Heinrichsohn

17.05.2011 Unsere Mitarbeiter

Keine Kommentare Linda Grohe

Divider Line



„Kinders wie die Zeit vergeht“ das wird sich in diesen Tagen unsere langjährige Mitarbeiterin Frau Valentina Heinrichsohn denken.

Als ich mich am Mittwoch kurz mit ihr zusammen setze, um mir von ihren großen Zukunfsplänen berichten zu lassen, habe ich den Eindruck, der Ruhestand ist noch in weiter Ferne für Frau Heinrichsohn….

Frau Heinrichsohn wird in den nächsten Tagen junge 60 Jahre alt (sieht man ihr übrigens nicht an, oder? :-)) und kam als Vollzeitkraft am 07.04.1994 zu uns. Seit Ende 2002 stieg sie dann auf eine Teilzeitstelle um und löste seitdem ihre Kolleginnen und Kollegen in der Waffelhalle zur jeweiligen Frühstücks- und Mittagspause ab. Immer wenn Frau Heinrichsohn also an die Maschine trat, hieß es für die anderen „MAAAHHLZEIT!“

In den Schichten unseres Herrn Burwitz arbeitete sie so bis zum heutigen Tage als Ablösung für die jeweiligen Arbeitsplätze, was einiges an Flexibilität von ihr verlangte.

Heute nun verabschieden wir Frau Heinrichsohn mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Einerseits freuen wir uns für sie, dass sie nun (ein bisschen was hat sie mir ja dann doch verraten) viel Zeit mit ihren 4 Enkelkindern verbringen und den Sommer genießen kann. Andererseits sind wir traurig, dass wieder einmal eine langjährige Kollegin in den wohlverdienten Ruhestand geht. Diesen gönnen wir ihr aber von ganzem Herzen und danken ihr für die gute Zusammenarbeit!!

Frau Heinrichsohn, wir wünschen Ihnen alles Gute und würden uns freuen, wenn wir das diesjährige Sommerfest noch mit Ihnen zusammen feiern dürften!

 



Divider Line




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.