Made With

Ein Hoch auf Petra – unsere allwissende Schaltzentrale!

10.09.2012 Unsere Mitarbeiter

1 Kommentare Anita Freitag-Meyer

Divider Line



Petra Rehbock-Galensa feiert ihr 25-jähriges Betriebsjubiläum!

Etwas flapsig könnte man auch sagen „Petra, the Brain“ – denn es gibt niemanden hier bei Hans Freitag, der über so ein breit angelegtes, detailliertes Wissen unserer administratorischen Abläufe Bescheid weiß wie Petra Rehbock-Galensa.

Sie ist verantwortlich für unsere komplette Informations- und Datenverarbeitung und hat die umfangreiche Entwicklung der Systeme in den letzten Jahren maßgeblich mit entschieden und begleitet. Dabei sitzt sie nicht nur an ihrem Schreibtisch, sondern ist überall im Haus und in der Produktion unterwegs, wenn neue Programme installiert werden oder jemand ein Problem bei der Anwendung hat. Da ich selbst ein absoluter „PC-Legastheniker“ bin, und schon froh, dass ich hier so einigermaßen die Artikel in die Tastatur hauen kann, rufe ich sie oft: „Peeetra..kannst mal kommen, es druckt nicht!!“

Am vergangenen Freitag lud sie uns zu einem üppigen Frühstücksbüffet und (pssst….) einem Glas Sekt zum Anstoßen ein. Wir sind alle froh, dass du unser Team bereicherst. Ich sage ganz persönlich DANKE und wie sagt man so schön „auf die nächsten 25!“ 🙂

Anita Freitag-Meyer, Petra Rehbock-Galensa, Günter Langmann

 

 

 

 



Divider Line




Eine Antwort auf „Ein Hoch auf Petra – unsere allwissende Schaltzentrale!“

Kommentare sind geschlossen.