Made With

💛 Nasch mich – so schmeckt der Sommer 💛

11.07.2017 Rezeptideen

Keine Kommentare Jennifer Puchert

Divider Line



💛🏝☀️Woohooo, endlich, endlich ist sie da – die heiss ersehnte Sommerzeit! 💛🏝☀️

Passend dazu haben wir eine tolle 🌞 Rezeptidee für euch Süßis, die herrlich nach Sonne und purem Glück schmeckt:

Unser 🍓 „freches Früchtchen Tiramisu“ 🍓

Und wer nun denkt: „Tiramisu? Im Sommer? Nee, das geht nicht, da muss ich auf meine Bikinifigur achten…“ für den haben wir gute Nachrichten:

Wenn du dieses Dessert selber machst, dann kannst du davon so viel essen, wie du möchtest. Diese Kalorien zählen nicht. Du hast diese Kalorien erschaffen. Du bist ihr Gott.

Daran glauben wir ganz fest! Irgendwie. Also quasi. 😉

Jetzt aber schnell zum Rezept.  Dafür braucht ihr:

Und so einfach geht´s:

Kleine Dessertgläser (z.B. von Weck) mit fünf zerbrochenen Kränzelkeksen auslegen und die Kekse anschließend mit Kaffee beträufeln.

Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark mit einem Messerrücken herauskratzen. Quark, Mascarpone und Vanillemark zu einer Creme verrühren und anschließend mit Heidelbeeren vermengen. Vorsichtig auf die getränkte Keksmasse im Glas streichen. Danach ca. 1 1/2 Stunden kalt stellen.

Vor dem Servieren wird das Tiramisu noch mit weiteren Heidelbeeren sowie unseren Schoko-Waffelröllchen (halbiert) dekoriert und mit Kakaopulver bestäubt.

Dazu passt ganz wunderbar ein frisch aufgebrühter Kaffee oder Espresso ☕️🍪☕️🍪☕️🍪☕️🍪☕️🍪☕️🍪☕️🍪

Wir wünschen einen hmmmmm-lisch leckeren Appetit und einen nasch-haftigen Sommer mit unseren Keksideen.

Life is short – eat dessert first!



Divider Line




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.