Made With

🍉Shake it, Baby, shake it🍉

11.07.2017 Rezeptideen

Keine Kommentare Jennifer Puchert

Divider Line



Ihr Lieben, jetzt geht es ans Eingemachte, denn dieses Mal haben wir einige

 🍒 saftige Frucht-Shake-Rezepte 🍒

mit denen ihr ganz smoothie in den Tag starten könnt. Oft verbindet man gesunde Zutaten ja mit einem  langweiligen Geschmack, aber mit ein paar kleinen Tricks verwandeln sie sich zum echten Gaumensamba. Versprochen!

Und noch eine gute Nachricht: Beim Thema Mixer muss es nicht immer das teure Luxusmodell mit drölftrillionen Watt und zehn Messern sein – auch günstigere Standmixer haben eine Menge Power. Aus eigener Erfahrung können wir beispielsweise diesen Smoothie-Maker empfehlen. Und ab dafür in den Miiiiiiixaaaaa


So einfach bekommt ihr mit wenigen Zutaten Abwechslung in den Becher

Smoothie 1 „Will you berry me?“

Diese Zutaten kommen zerkleinert in den Mixer:

  • 2 zerbröselte Haferkekse Cranberry (bei uns im Shop oder bei real erhältlich)
  • 1 Handvoll Erdbeeren
  • 1 Banane
  • 1 Handvoll Himbeeren
  • 1 TL weißes Mandelmus
  • Kokossplitter
  • 50ml stilles Mineralwasser

Smoothie 2 „An apple-Haferkeks a day…“

 

Diese Zutaten kommen zerkleinert in den Mixer:

  • 2 Haferkekse, Sorte „Apfel“ zerbröselt
  • 200 Gramm Salatgurke geschält
  • 1 grünen Apfel
  • 2 Kiwis
  • 1 EL Walnussöl
  • eine Handvoll Weintrauben
  • 2 EL Limettensaft
  • 5 Blätter frische Minze
  • crushed Ice

Smoothie 3 „Aufgewacht und mitgemacht“  

Diese Zutaten kommen zerkleinert in den Mixer:

  • 3 zerbröselte Fresh Lemon Waffeln
  • 1 Birne
  • 1 grüner Apfel
  • 1 Kiwi
  • 1 Handvoll Honigmelone
  • 50 ml Apfelsaft, frisch gepresst oder Bio
  • 1 EL Zitronensaft, frisch gepresst

Das übrig gebliebene Obst lässt sich übrigens prima zu Speise-Eis oder Frischekick-Getränken verarbeiten:



Divider Line




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.