Kategorie-Archiv: Rohstoffe und Zutaten

Nachhaltigkeit darf kein Marketinginstrument sein

22.11.2011 - KATEGORIEN: Rohstoffe und Zutaten

Wir hatten vor kurzem hier darüber informiert, wie wir uns zum Thema Nachhaltigkeit aufstellen. Insbesondere geht es bei uns Keksbäckern dabei um den Einsatz des Rohstoffs Palmöl. 

Für den Erhalt des Lebensraumes der Orang-Utans

Unsere Selbstverpflichtung sagt aus, dass wir bis spätestens 2015 unsere gesamte Produktion auf nachhaltig zertifiziertes Palmöl umstellen werden, wenn es möglich ist, natürlich schon früher. Im Moment befinden wir uns mitten in den Prozessen, die dafür nötig sind. Es ist leider gar nicht so einfach und unser ausdrücklicher Wille zur Umstellung allein reicht hier nicht aus, um nur noch zertifiziertes Palmöl einzusetzen.

22. Nov 2011
Kommentare
1 Kommentar
Share

Print Friendly

Die Zuckerquote – was ist das eigentlich?

09.11.2011 - KATEGORIEN: Rohstoffe und Zutaten

“Zucker zaubert” habe ich meinen Vater oft sagen hören. Zucker macht das Leben süß, Zucker steht für Genuss und Gaumenfreuden. Einerseits. Andererseits wollen wir auch nicht die kritischen Stimmen gegen den Zucker als Lebensmittel mit vielen leeren Kalorien vergessen, die uns mahnen, den Zucker in Maßen zu uns zu nehmen. Das möge jeder für sich entscheiden, zum Backen ist er unerlässlich, gibt dem Gebäck die nötige Süße,  den Biss und eine schöne Farbe.

Ohne Zucker geht beim Backen nichts..."Zucker zaubert"

9. Nov 2011
Kommentare
2 Kommentare
Share

Print Friendly

Nachhaltigkeit – ein wichtiges Thema, dem wir uns stellen wollen

10.10.2011 - KATEGORIEN: Qualitätsmanagement, Rohstoffe und Zutaten

Das Thema Nachhaltigkeit begegnet uns mittlerweile überall im täglichen Leben. Es geht um nachhaltiges Wirtschaften im Sinne der Erhaltung unserer Ressourcen und einer intakten Umwelt für die Generationen, die nach uns kommen. Wir als Lebensmittelhersteller, der in seinen Gebäcken überwiegend Palmfett einsetzt, betrifft dieses Thema auch sehr und so möchten wir hier  an dieser Stelle Verantwortung zeigen und unser “Commitment”, d.h. unsere öffentliche Selbstverpflichtung zum Einsatz von nachhaltigem Palmöl erklären.

10. Okt 2011
Kommentare
1 Kommentar
Share

Print Friendly

Schimmel in Mehltransporten? Bei uns nicht!

25.07.2011 - KATEGORIEN: Qualitätsmanagement, Rohstoffe und Zutaten

Mehl…eines der Hauptkomponenten für unsere Keks- und Waffelproduktion.

Wir verarbeiten davon mehrere Tausend Tonnen im Jahr und werden 1-2 Mal am Tag per Silofahrzeug beliefert.

Nun haben Sie vielleicht auch in der letzten Woche einen Beitrag des Wirtschaftsjournals “Wiso” im ZDF gesehen, in dem auf eklatant schlechte Zustände bei den Transportfahrzeugen für Mehle aufmerksam gemacht wurde. Es entstand der Eindruck, als würden sowohl die Mühlen, als auch die Transportunternehmen grob fahrlässig gegenüber den Verarbeitern und letztlich dem Verbraucher handeln. Durch unzureichende Reinigung käme es zu massiver Schimmelbildung in den Fahrzeugen, was im Endeffekt zu gefährlichen Schimmelgiften, sog. Mykotoxinen führen kann.

25. Jul 2011
Kommentare
2 Kommentare
Share

Print Friendly

Zusatzstoffe – ein verblüffendes Beispiel

12.07.2011 - KATEGORIEN: Qualitätsmanagement, Rohstoffe und Zutaten

In der letzten Woche saß ich in kleiner Runde mit unseren QM-Damen und der Produktionsleitung zusammen. Wir sprachen über Dies und Das in Bezug auf Deklarationen unserer Zutatentexte und kamen dabei auch auf das Thema “Zusatzstoffe” zu sprechen. Meine Schwester, Leiterin Qualitätsmanagement, zückte plötzlich eine Kopie eines Aufsatzes aus “backwaren aktuell” von Dez. 2009 und stellte uns folgendes Rätsel:

Was bin ich?

Zutatenliste:

Wasser, Zucker, Füllstoff Cellulose E 460,

Geschmacksverstärker Mononatriumglutamat E 621,

Farbstoffe E160a, E160b, E101, Geliermittel Pektin E440,

Antioxidationsmittel E300, Säuerungsmittel E296, E330,

natürliche Aromastoffe

12. Jul 2011
Kommentare
keine Kommentare
Share

Print Friendly