Kategorie-Archiv: Rohstoffe und Zutaten

So geht Qualitätsmanagement! Ein Bericht aus der Praxis…

04.04.2013 - KATEGORIEN: Allgemein, Qualitätsmanagement, Rohstoffe und Zutaten

Hinter der Keksbäckerei Hans Freitag steht ein Team von ca. 330 Kolleginnen und Kollegen. Täglich geben wir alle unser Bestes, damit wir qualitativ einwandfreie Kekse und Waffeln backen, verpacken und verkaufen. Uns ist bewusst, dass jeder Einzelne eigenverantwortlich in seinem Bereich dazu beiträgt, dass wir unseren Qualitätsstandard halten. Letzten Endes sichert das zufriedene Kunden und somit auch unsere Arbeitsplätze. Denn wir wollen, dass der Kunde wiederkommt und nicht das Produkt! Unterstützt und regelmäßig geschult werden wir dafür von unserem QM (Qualitätsmanagement) Team.

Hygiene ist unser Arbeitsalltag

Im Alltag also eine Selbstverständlichkeit, dass wir auf Hygiene und die Einhaltung festgelegter Arbeitsanweisungen achten. Ein System, das lebt und nicht nur auf dem Papier gut aussieht.

4. Apr 2013
Kommentare
1 Kommentar
Share

Print Friendly

Biosprit – nein Danke!

29.08.2012 - KATEGORIEN: Rohstoffe und Zutaten

Biosprit macht Zucker knapp und teuer!

Durch die vermehrte Verwendung von Zucker für die Bioethanolproduktion leidet die Lebensmittel- und Getränkewirtschaft unter einem Versorgungsengpass bei Zucker. Dieser Engpass hat in der EU zu einer deutlichen Preiserhöhung von Zucker geführt. Darf man der Statistik glauben, so hat sich der Preis für Haushaltszucker in den letzten 12 Monaten um rund 22% erhöht!

Das wirkt sich natürlich auch auf diverse zuckerhaltige Produkte aus und so mussten Verbraucher infolge der Zuckerpreiserhöhung bei vielen Artikeln tiefer in die Tasche greifen.

29. Aug 2012
Kommentare
3 Kommentare
Share

Print Friendly

Forum nachhaltiger Kakao – wir sind dabei!

06.07.2012 - KATEGORIEN: Rohstoffe und Zutaten

Das Thema Nachhaltigkeit hat uns HIER und HIER schon mehrfach beschäftigt und es begegnet uns allen sowohl in den Medien, als mittlerweile auch beim Einkauf in den Supermärkten in zunehmendem Maße. Es gibt diverse Organisationen wie UTZ, Rainforest Alliance, Fair Trade…, um nur einige zu nennen, die es den Verbrauchern nicht gerade leichter machen, durch den “Nachhaltigkeits-Dschungel” durchzusteigen.

Wir finden es deshalb sinnvoll, wenn Nachhaltigkeitsbemühungen gebündelt werden und nicht einzelne Gruppen wie Industrie, Handel, Regierung und Nicht-Regierungs–Organisationen (NGO’s) und Verbände jeder ihr eigenes Süppchen kochen.

Aus diesem Grund haben wir uns entschieden, Mitglied im Forum nachhaltiger Kakao zu werden. 

6. Jul 2012
Kommentare
12 Kommentare
Share

Print Friendly

Der Preis ist heiß!

02.03.2012 - KATEGORIEN: Rohstoffe und Zutaten

Heute Morgen bekam ich von unserem Süßwarenbundesverband (BDSI) eine aktuelle Pressemitteilung auf den Tisch, die sich richtigerweise erneut mit dem Thema der steigenden Rohstoffkosten beschäftigt. Ich kenne die Probleme natürlich in – und auswendig und beschäftige mich seit Monaten mit nichts anderem mehr damit, aber es muss auch immer wieder gesagt und betont werden, wie krass die Belastungen für unsere Branche sind, damit es jeder versteht und nachvollziehen kann. Und wenn unser kleines Keksblog auch nur ein Fünkchen dazu beitragen kann, dass Preisschwellen im Handel endlich fallen, dass die Zuckermarktordnung grundlegend reformiert wird und wir wieder Zucker und viele andere Rohstoffe zu nachvollziehbaren und marktgerechten Preisen einkaufen können – dann will ich diese Pressemitteilung gerne teilen und auf die Brisanz der Rohstoffkrise hinweisen. Ich bin nicht naiv zu glauben, dadurch die Welt zu verändern, aber gesagt werden muss es…wieder und wieder…und wir Hersteller müssen dran bleiben und dafür kämpfen, dass unsere süßen Produkte wieder mit ausreichend Wertschöpfung produziert werden können, damit sie nicht nur dem Verbraucher Freude machen, sondern auch der überwiegend mittelständisch geprägten deutschen Süßwarenindustrie.

2. Mrz 2012
Kommentare
keine Kommentare
Share

Print Friendly

Stevia – die Lösung für kalorienarmen Genuss?

12.12.2011 - KATEGORIEN: Rohstoffe und Zutaten

Im Moment liest man (zumindest in der Fachpresse) viel über den seit Mitte November in der EU erlaubten neuen Zusatzstoff  Stevia. Als Wunder-Süßstoff macht er Hoffnung auf einen stark Kalorien reduzierenden Genuss von Lebensmitteln und Getränken. Doch ist das Süßungsmittel, das aus der Nutzpflanze Stevia Rebaudiana gewonnen wird, wirklich eine Offenbarung und wird es auch den Gebäckmarkt revolutionieren?

Stevia Pflanze

12. Dez 2011
Kommentare
14 Kommentare
Share

Print Friendly