Kategorie-Archiv: Kekse

Es war einmal…ein Keks!

08.09.2014 - KATEGORIEN: Kekse

Für uns in der Keksfabrik sind Waffeln und Kekse ja das Alltäglichste der Welt. Aber wie fing eigentlich alles an? Diese süße Infografik führt euch einmal zum “Keks-Urknall” ins Persien des 7. Jahrhunderts und wieder zurück. Die Recherchen haben uns nochmal vor Augen geführt, dass auch die Keksfabrik und ihr Gründer, der Großvater unserer Chefin, ein kleines bisschen Keksgeschichte geschrieben haben… ;)

infografik-kekszeitraffer_rz

8. Sep 2014
Kommentare
keine Kommentare
Share

Print Friendly

Immer der Nase nach!

29.08.2014 - KATEGORIEN: Allgemein, Kekse

Stellt euch vor, Ihr habt gerade ein Blech mit Keksen im Ofen und dann kommt jemand zur Haustür rein. Wollen wir wetten – die Reaktionen laufen in dieser Reihenfolge ab:

  1. Schnuppern
  2. „Hmmmmm…“
  3. „DAS duftet aber gut hier!!“
  4. „Darf ich probieren?“

Keksebacken

Der Duft von frisch gebackenen Keksen toppt einfach alles!

Aber da geht noch mehr: Viele Erlebnisse, Gewohnheiten und Erinnerungen haben ihr ganz eigenes „Aroma“ und riechen für jeden anders. Wir hier in der Keksfabrik finden es ja wunderbar, wenn in der Siemensstraße der Wind richtig steht und man schon morgens beim Auf-den-Hof-fahren von Keksduft begrüßt wird. Für uns ist das schön, das hat was von Gewohnheit und auch ein bisschen was von “Heimat” (sagt Anita zumindest ;-)).

29. Aug 2014
Kommentare
2 Kommentare
Share

Print Friendly

Kleiner Keks ganz groß: die besten Keksrekorde

25.08.2014 - KATEGORIEN: Allgemein, Kekse

Keksrekord

Ein normaler Keks stellt wohl für niemanden eine große Herausforderung dar. Es gibt aber Keksfans, die offensichtlich nach eben solcher Herausforderung suchen, und sich dafür verrückte Rekorde überlegen. Hier kommen vier, die ganz nach unserem Geschmack sind.

Der größte Keks aller Zeiten

Ein normaler Keks wiegt etwa zehn bis fünfzehn Gramm. Das kommt natürlich immer ganz auf die Sorte drauf an. Und die meisten Kekse sind auch nur ein paar Zentimeter groß. Das ist gut so – denn dann verschwinden sie schneller im Mund. ;-)  Aber es gab auch mal einen Riesenkeks: Am 17. Mai 2003 hat die Immaculate Baking Company in North Carolina einen Keks mit einem Durchmesser von 30,7 m gebacken. Der Keks war 754 qm groß. Kaum vorstellbar! Dafür haben die Rekordbäcker einen gigantischen Outdoor-Ofen gebaut, der mit Propan-Heizern betrieben wurde.

25. Aug 2014
Kommentare
keine Kommentare
Share

Print Friendly

Stippen, dippen, nippen – Versunkenen Keksen auf der Spur

04.08.2014 - KATEGORIEN: Allgemein, Kekse

Tunkst du schon oder knusperst du noch? Bei unserem Artikel über Kekstypen haben sich ja nicht gerade wenige als Tunker geoutet. Das haben wir zum Anlass genommen, ein paar ungewöhnliche Fakten über diese Kekstechnik zu sammeln.

Bildquelle: © Michael Felix - Fotolia.com

Bildquelle: © Michael Felix – Fotolia.com

Was erzählt das Geschichtsbuch?

Man glaubt es kaum, aber die alten Römer waren echte Tunker! Das lag daran, dass die damaligen Kekse ziemlich hart waren und durch das Stippen weicher wurden. Das Wort biscuit ist nämlich von dem Lateinischen Begriff „bis coctum“ abgeleitet und das bedeutet „zweifach gebacken“. Im alten Rom tunkte man übrigens nicht in Kaffee oder Tee, sondern standesgemäß in Wein. Uuuuaaahhhh…

4. Aug 2014
Kommentare
2 Kommentare
Share

Print Friendly

Likies – Euch ist ein Keks ins Netz gegangen

01.08.2014 - KATEGORIEN: Kekse, Social Media

Wer uns kennt, weiß, dass unsere Likies von Herzen kommen. Was uns aber richtig freut ist, dass die Likies auch unsere Fans zu liebevollen Ideen und lustigen Postings inspirieren. Darum haben wir hier mal ein kleines Best-Of der vielen #Likies auf Facebook, Instagram & Co. zusammengestellt. Wir sind begeistert, was der kleine Keksdaumen für Euch alles bedeuten kann…

Likies_1-260Karriere für den Keks: Bei den Social Media Seminaren von Kathrin Koehler verbreiten unsere Likies gute Laune. Sehr clever. ;-)

 

 

 

 

 

 

 

1. Aug 2014
Kommentare
2 Kommentare
Share

Print Friendly