Die Keksdosenjury – kein leichter Job!

20.10.2014 - KATEGORIEN: Allgemein, Gewinnen

Eben trat sie zusammen- die Keksblogjury. Vor einiger Zeit baten wir Euch, uns eine Dose zu basteln. Der Hauptgewinn: ein Jahresabo Kekse! Ziel der Keksblogjury war es nun, die schönste, der eigesendeten Dosen aus unserer Aktion auszuwählen. Wir können Euch sagen… einfach geht anders!

Zunächst haben wir daher erst einmal eine Vorauswahl getroffen. Unter diesen Dosen wollten wir die ersten 5 Plätze auswählen.

Vorauswahl

Vorauswahl

Uns dessen bewusst, wie kostbar der erste Preis ist (1. Platz = 1 Jahresabo Kekse), wie viel Arbeit sich jede(r) einzelne Dosenkünstler(in) gemacht hat, fiel uns die weitere Entscheidung besonders schwer. Unsere Chefin war ebenfalls Jurymitglied. Da sie heute beruflich unterwegs ist, hat sie via Foto aus unserer Endauswahl der ersten Plätze mit gevotet. Was sie allerdings nicht sah und auch wir erst nach der äußeren Beurteilung entdeckten, war der jeweilige Inhalt der Dosen. Nicht genug damit, dass Ihr Euch mit dem Äußeren der Dosen soooo viel Mühe gegeben habt, waren die Dosen auch noch mit teils zuckersüßem Inhalt ausgestattet.

Der Inhalt

Der Inhalt

zuckersüß gefüllte Keksdosen

zuckersüß gefüllte Keksdosen

Kleine Botschaft

Kleine Botschaft

Neben selbstgebackenen Keksen und selbstgemachter Marmelade fanden sich auch kleine süße Botschaften mit im Inhalt. Dadurch wurde die Entscheidung entsprechend noch schwerer. Am liebsten hätten wir jede einzelne Dose prämiert.

Eine schöner als die andere - von außen und innen!

Eine schöner als die andere – von außen und innen!

Unsere Entscheidung fiel dann aber unabhängig voneinander einstimmig auf eine Dose: Die Hans Freitag Dose!

Die Gewinnerdose!

Die Gewinnerdose!

Liebevoll modelliert mit selbst gebastelten Hans-Freitag Keksen, von oben hübsch bemalt und einfach – perfekt für unsere Vitrine!

Nachdem der erste Platz nun vergeben war, wurde es jedoch kein Deut leichter, waren doch schließlich nun noch die Plätze 2-5 auszuwählen. Was sollen wir sagen: wir sind dieser Auswahl aus dem Wege gegangen, in dem wir einen 6. Platz dazu genommen haben. 🙂

Neben dem Hauptgewinn, dem Jahresabo Kekse, dürfen sich also 5 weitere Teilnehmer/innen über ein großes, buntes (einmaliges) Hans-Freitag-Kekspaket freuen!

Alle Gewinner/innen werden von uns schriftlich benachrichtigt.

Wir freuen uns riesig über Eure Einsendungen und über jede einzelne Dose. Alle Dosen werden hier bei uns in der Keksfabrik einen Ehrenplatz bekommen. Die Gewinnerdose wird wie versprochen in unsere Vitrine, direkt an unserer Zentrale ein zu Hause finden und zukünftig unseren Empfangsbereich zieren.

Das Hans Freitag-Team und die Jury sagt: „Herzlichen Glückwunsch und … Danke!!!“

Das Siegertreppchen

Das Siegertreppchen

 

 

 

20. Okt 2014
Kommentare
4 Kommentare
Share

Print Friendly

4 Gedanken zu „Die Keksdosenjury – kein leichter Job!

  1. AnonymeFrau

    Anregung:

    Falls ihr nochmal so ein Gewinnspiel oder ein ähnliches macht.

    Ihr hattet schwierigkeiten euch zu Entscheiden.
    Ihr hättet ja die 5-6 Keksdosen was Ihr in die Engere Auswahl genommen habt,
    von denen hier die Fotos einstellen können und die Keksblogleser/in mit entscheiden/abstimmen lassen können,
    so hättet ihr euch evtl leichter getan,
    wenn jeder seine Meinung dazu geschrieben hätte welche er auf
    Platz 1, Platz 2 usw sieht,
    entscheiden hättet ihr ja dann evtl immernoch selber können,
    wenn ihr anderer Meinung wärt wie Eure Leser/in.

    Liebe Grüße

    AnonymeFrau

    Antworten
      1. Linda Grohe Artikelautor

        Liebe Melanie,
        liebe Janine,

        ja- Eure Dosen haben es auf das Treppchen und Platz 2 geschafft. Herzlichen Glückwunsch!! 🙂
        Die schriftliche Gewinnbenachrichtigung und viel wichtiger… die Keksüberraschungspäckchen- machen sich gleich heute auf den Weg zu Euch.

        Herzliche Grüße vom HF-Team aus Verden

        Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.