Made With

Ein märchenhafter Start in ein neues Jahr!

07.01.2015 Ältere Beiträge

31 Kommentare Anita Freitag-Meyer

Divider Line



Hallo liebe Keksblogfreunde!

Hier in der Keksfabrik geht es gleich so richtig mit Vollgas weiter im neuen Jahr! Alle Öfen und Verpackungsmaschinen sind gewartet und frisch überholt, alles blinkt und blitzt und die komplette Mannschaft ist wieder am Start, um für Euch die leckersten Kekse und Waffeln zu backen! Heute stelle ich Euch eines unserer neuen Produkte vor, die wir Anfang Februar auf der Internationalen Süßwarenmesse in Köln präsentieren werden. Tadaaaa…der MÄRCHENKEKS!

Maerchenkeks_A4_RZ_04

Wenn Ihr uns ein bisschen kennt, dann wisst Ihr, dass wir mit unseren Gebäcken nicht nur „irgendwas Süßes zum Knabbern“ produzieren wollen, sondern dass auch oft eine besondere Idee dahinter steckt. Wir hoffen, dass wir  – wie auch schon mit unseren Likies – nun auch mit dem Märchenkeks Eure Herzen erreichen und ganz besondere Genussmomente schaffen werden. 🙂

Worum geht es? Zunächst einmal möchte ich Euch Fredi und Lisa vorstellen!

Fredi und Lisa sind zwei zuckersüße, etwas vorwitzige kleine Frösche, die hier am Rande eines nahe gelegenen Weihers bei uns an der Keksfabrik leben. Fredi liebt Lisa und Lisa liebt Fredi. Aber mindestens genauso sehr liebt Lisa den verführerischen Keksduft, der jeden Tag von uns zu ihr herüber zieht…eines Tages kommt Fredi auf die Idee, seiner Süßen eine Freude zu machen und ihr den Keksduft einzufangen. Also hüpft er frohen Mutes zu uns auf den Hof…und was dann passiert, wie es dem kleinen Angeber ergeht…und warum wir für dieses Märchen kleine Kronenkekse gebacken haben…all das erfahrt ihr schon bald hier in diesem Theater!

In jeder Dose gibt es zartes Buttergebäck mit Hagelzucker in Form von kleinen Kronen und wenn ihr ein bisschen intensiver in der Dose guckt, dann findet ihr vielleicht auch einen kleinen grünen Fredi, der sich dahin verirrt hat. „Die Geschichte von Fredi dem Frosch“ und das Märchen „Die Sache mit dem Glück“  findet ihr als kleines Booklet auf jeder Dose und sie kann außerdem per QR-Code gescannt und direkt auf dem Tablet oder dem Smartphone gelesen werden.

pixie

So, das wollte ich Euch doch nur mal eben schnell erzählen, jetzt muss ich runter in die Produktion, denn wir backen heute kleine Fredis. Die Krönchen sind schon fertig, am Freitag kommt die Dose und die Booklets und fertig ist der Märchenkeks!

Eure Anita Freitag-Meyer



Divider Line




31 Antworten auf „Ein märchenhafter Start in ein neues Jahr!“

  1. Liebe Anita,
    ich freu mich so, dass die Kekse bald an den Start gehen!!! Die Märchenkekse werden der süßeste Kracher das Jahres sein! \o/

    Liebe Grüße
    Ruth

  2. Hallo,

    das ist ja eine tolle Idee. Ab wann kann sie denn dann im Einzelhandel finden? Werde ich sofort ausprobieren <3 Mein Sohn wird sich bestimmt freuen wenn er einen kleinen Fredi findet 🙂

    1. Hallo liebe Kirstin,

      ab wann es den Märchenkeks im Handel geben wird, können wir noch nicht so gaaaanz genau sagen. Das hängt von der Entscheidung unserer Handelspartner ab. Aber: wir arbeiten mit Hochtouren daran, dass wir Euch den Märchenkeks zumindest schon einmal in unserem Onlineshop http://www.hans-freitag-shop.de spätestens Anfang Februar anbieten können.

      Liebe Grüße aus der Keksfabrik

      1. Also mir hatten schon die ersten Entwürfe sehr gut gefallen. Das ist ein toll ausgedachtes und wirklich liebenswert realisiertes Projekt. Das ist insgesamt so schön geworden, daß ich Euch nur den allerbesten Erfolg wünschen kann.
        Das ist endlich mal eine runde, stimmige und emotional zu herzengehende Marketinggeschichte. Wirklich liebenswürdig, darauf dürfen ALLE Beteiligten wirklich stolz sein!
        Alles Gute und herzliche Grüße,
        Euer Fan
        Helmut Oberlander

  3. Huhu liebe Anita,
    wie schön ihr habt die
    Idee mit den Fröschen und Krone umgesetzt. Einfach Super 🙂 Die muss
    ich auf jeden Fall probieren, yummie

  4. die sind ja toll passen toll als kleines mit bringsel für einen besuch und die dose ist so toll würde glatt für meine kids vier kaufen. mein kleiner sagte gerade mama die passen ja zu mir du sagst ja immer zu mir kleiner prinz.

  5. Eine wirklich ganz märchenhafte Idee. Mein keksliebender Göttergatte Fredi wird sich bestimmt freuen, wenn er einen Namensvetter in der Dose findet 🙂

  6. Wow, die Dose sieht voll süss aus aber anstelle von QR-Code auf der Dose hätte ich lieber ein Pixibuch in der Dose drinne des wär fein.
    Echt lustige Idee kommt bestimmt bei kleinen Kindern Super an.
    Ich würds kaufen wenn der Preis stimmt, die Dose hat mich jetzt schon verzaubert!
    Weiter so!

    Liebe Grüße
    AnonymeFrau

    1. Der QR-Code ist ja nur zusätzlich. Auf jeder Dose ist oben die Geschichte in gedruckter Form angebracht. Das Pixiebuch verschenken wir bei Bestellungen im Olineshop und geben es als kleine Geschenke an unsere Kunden ab. Es wäre lebensmittelrechtlich unschön und nicht hygienisch, wenn die Geschichte bei DEM Keksen in der Dose wäre. Gruß, Anita Freitag-Meyer

    1. Ok, ich dachte jetzt es wär nur der Anfang der Geschichte auf der Dose und der Rest als QR-Code aber wenn die ganze Geschichte auf der Dose ist, ist ja alles Super.

  7. Oh, wie süß sind die beiden denn!!!
    Anita, die sind wirklich herzallerliebst und ich finde es toll was du dir immer einfallen lässt um uns zu überraschen! 🙂

    Vielen Dank dafür! Nun warte ich gespannt wie es weiter geht!

    Liebe Grüße
    Heike

    1. Freuen sich meine kids die sehen echt lecker und süß aus. Die likes waren bei uns in jedem werden Einkauf wenn sie den mal nicht alle waren. Wir freuen uns Anita wenn sie im Handel sind…
      Lieben Gruß

  8. Ich finde auch dass das eine schöne Idee von Euch ist. Diese Dose muss man , wenn die leckeren Kekse all sind, auf jeden Fall aufheben. Sie ist zu schön. Bin schon ganz gespannt wann ich sie im Handel bekomme. Das wird auch ein tolles Mitbringsel für meine zwei Nichten!

  9. Ich bin so begeistert von den Keksen. Ich habe mir vor kurzem die likies bestellt und liebe sie. <3 da waren ein paar probiermärchenkekse dabei. Und ohhhh mein Gott waren die lecker. Bin total begeistert und freue mich das man sie endlich kaufen kann. Gleich eine Bestellung aufgegeben. <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.