Stell dir vor, Du hast zehn Kekse und sollst deinem Cousin einen Keks abgeben. Wie viele Kekse hast du dann noch?“ „10!“

18.12.2016 - KATEGORIEN: Adventskalender

keks-kalender-18

Yeah! Richtige Antwort. Liebe Nachschfreunde, irgendwo hört der Spaß dann ja mal auf. Findet Ihr nicht auch? Kekse kann man abgeben, muss man aber nicht. Wenn Ihr nun allerdings erfahrt, was in dem heutigen Kalendertürchen als foodboomchackalakka  Gewinn steckt, ja, dann könnte man ganz vielleicht, also nur eventuell so unter Umständen mal darüber nachdenken, ob man doch einen Keks teilt. Schaut mal:

Türchen 18

2 x 250g Kaffee-Gebäck-Kränzel

2 x 200g Teegebäck s/w

2 x 150g Fit For Fun – Chia Hanf

2 x 200g Mini Mix

2 x 125g Likies

1 x Tasse LOVE

1 x Kokosmakronen

1 x Speku mit Schoko

Also, trommelt schnell alle Freunde, die Familie und Nachbarn zu einem Sonntags-Kaffeekränzchen (und was ist mit Teeee?) zusammen und schmeisst eine fröhliche Runde unseres Kaffee- äh, Teegebäcks. Na, wie wäre das? In diesem Sinne wünschen wir Euch einen kuscheligen und kommodigen 4. Advent! Love is in the air!

Und so könnt Ihr teilnehmen: schreibt uns hier unter den Artikel einen Kommentar und schon seid Ihr dabei! Wir veröffentlichen den oder die Gewinnerin immer am folgenden Tag unter dem nächsten Artikel.

Gewinnspielregeln 

PS: Gestern hat Glückspilz gewonnen, sie hat auf Insta kommentiert und wird von uns benachrichtigt!

18. Dez 2016
Kommentare
430 Kommentare
Share

Print Friendly

430 Gedanken zu „Stell dir vor, Du hast zehn Kekse und sollst deinem Cousin einen Keks abgeben. Wie viele Kekse hast du dann noch?“ „10!“

  1. Janine

    Kekse backen ist ja eine Sache, aber, wenn ich trotzdem hier mitmache, zeigt es doch, wie wichtig Kekse sind – das weiß bei uns schon jedes Kind!
    Und außerdem will ich auch welche gebacken bekommen – wenn ihr liebe Verdener Keks und Waffelfabrik Hans Freitag GmbH & Co. KG hier naschen wollt, seid ihr ebenfalls immer willkommen! 🙂

    Antworten
  2. Kora

    Teilen! Natürlich, immer doch, selbst bei 10 einzelnen Keksen würde ich verhandeln und eine Tasse Kaffee abstauben wollen ;O) Bei diesem grossen 4.-Advents-Paket bekommt Omi das Gebäck zu ihrem Tee, meine Frau Mama die Kaffee-Kränzchen – weil wir uns dort treffen würden, Sohnemann darf alles mit Schokolade essen und ich nehme die hübsche Tasse für meinen Kaffee und natürlich alles was übrig bleibt. Und falls ich sie doch nicht schaffe werde ich darüber nachdenken, ob ich wirklich keinen Cousin habe ;o)

    Antworten
  3. Lizzy

    Um Gewinne teilen zu können, muss man sie erst einmal machen. Nächster Versuch! Wünsche für eine friedvolle und schöne Weihnachtszeit kann ich jetzt schon teilen. LG

    Antworten
  4. ClAuDiA

    ALLE MEINE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    na gut vielleicht teil ich mit meinem Mann,
    ja na gut vielleicht auch mit meinen Kindern….

    ABER DANN IST SCHLUSS 😉

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.